Anpfiff beim Frauenfußball

ROSTOCK / GÜSTROW. Auch im Frauenfußball rollt seit dem Wochenende endlich wieder der Ball. In der Verbandsliga MV bestreitet der Rostocker FC von 1895 e.V. die erste Partie auswärts gegen den Güstrower SC 09. 

Nach der anstrengenden Vorbereitung wollen die Frauen des RFC jetzt auch die Früchte ernten und die ersten Punkte einfahren. Leider hatten alle Testspielgegner dem Rostocker FC abgesagt, sodass ohne einen Test gestartet werden muss. Das ist vor allem schade für die Neuzugänge, da diese sich nun nicht einspielen konnten.

Da diese Saison ein Wochenende früher als die vergangenen Jahre gestartet wird, fehlen Trainer Robert Fölsch und unter anderem noch einige Spielerinnen berufsbedingt oder wegen der Semesterferien. Drei Spielerinnen befinden sich nach Verletzungen noch im Aufbautraining und von drei weiteren Spielerinnen fehlen noch die Freigaben durch ihre vorherigen Landesverbände. Trotz aller dieser Absagen ist das Team um die wiedergewählte Kapitänin Dörte Gerloff selbstbewusst und geht die Aufgabe in Güstrow erhobenen Hauptes an.

»Durch die Neu-Formierte 2. Mannschaft haben wir einen größeren Kader, aus dem wir schöpfen können. Dann springen halt Spielerinnen aus diesem Team in die Bresche. Wir werden uns in Güstrow nicht verstecken, halten uns aber vor Augen, dass die Barlachstädterinnen es uns nicht leicht machen werden«, so Trainer Robert Fölsch.

Für die neue Saison wollen die Rostockerinnen einen Platz unter den ersten Vier in der Tabelle der Verbandsliga MV erreichen und im Landespokal Polytan-Cup endlich das Finale erreichen.

Zum ersten Heimspiel lädt der Rostocker FC von 1895 alle Fans und Fußballbegeisterte am 28. August um 14 Uhr in den Damerower Weg ein. Dann treten die Frauen gegen den TSV Bützow an.

Andrea-Susann Holtz und Marcel de Witt

Kaderübersicht 2011/2012

Abgänge:

Andrea-Susann Holtz – Tor – Karriereende

Christina Clemens – Mittelfeld – Mutterjahr

Debora Scholübbers – Mittelfeld – 2. Mannschaft

Zugänge:

Sarah Bierbaum – Abwehr – LV Nordrhein-Westfalen

Pia Klöckner – Mittelfeld – LV Berlin

Nina Kumbruck – Abwehr – LV Hamburg

Roxana Peréz Veléz – Mittelfeld – Mexiko

Hannah Timmann – Tor – LV Schleswig Holstein

Das Rostocker Journal ist das große News- und Entertainmentportal für die Hansestadt und das Land Mecklenburg-Vorpommern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.