Takttrieb – Tanz auf altem Pflaster

ROSTOCK. Am Samstag, den 22. September um 19h findet in der Nikolaikirche eine vom Verein zur Förderung der östlichen Altstadt e.V. organisierte Tanzveranstaltung statt.

Nach der Premiere von “ Takttrieb“ im letzten Jahr, bei der über 400 BesucherInnen zu Salsa-Klängen unter professionellen Anleitung die Hüften schwangen, werden tanzwütige Gäste in diesem Jahr auf eine Reise in die 50er Jahre mitgenommen. In coolem Ambiente und gespickt mit gastronomischen Besonderheiten wechseln sich atemberaubender Showtanz von den Rostocker BeachHoppers und ein professioneller Tanzkurs ab.  Durch den restlichen Abend führen DJ Holger und die Rostocker Rockabilliy -Band The Sideburns.

Auch das tanzland präsentiert sich wieder mit seinen  aktuellen Choreografien vor der Nikolaikirche!

Gäste im Rock`n Roll Outfit bekommen sogar freien Eintritt.

Also rein in den Petticoat und schnell die Tolle frisiert – let´s rock `n roll!

Das Rostocker Journal ist das große News- und Entertainmentportal für die Hansestadt und das Land Mecklenburg-Vorpommern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.